Haibike Sduro Trekking 5.0 im Test

Haibike Sduro Trekking 5.0 im Test

Nachdem ich kürzlich das eBike Sduro 4.0 Modell getestet hatte, freute ich mich auf den Haibike Sduro Trekking 5.0 Test.

Ich musste länger warten, als es mir lieb gewesen wäre, da viele der autorisierten Händler schnell ausverkauft waren. Das neue Elektrofahrrad Haibike sDuro Trekking 5.0 ist für den Straßen- und Off-Road-Einsatz konzipiert.

Es ist auch für Wanderwege, Forststraßen und Trampelpfade ausgelegt. Es ist mit einer hochwertigen elektrischen Batterie ausgestattet, die es von der Konkurrenz abhebt. Dieses E-Bike ist sowohl bei Freizeitfahrern als auch bei Pendlern beliebt. Es fährt schnell auf Straßen, und die Hybridreifen eignen sich auch gut zur Anwendung abseits von Straßen.

Testbericht: Haibike Sduro Trekking 5.0 Erfahrung (Modell 2017)

Seitdem ich kürzlich ein ähnliches Modell von dem bekannten deutschen Hersteller Haibike getestet hatte, entschied ich mich, das Modell Haibike sDuro Trekking 5.0 2017 auf der gleichen Strecke – einem meiner Favoriten – mit Straßen und Pfaden in hügeligen Gelände zu fahren. Diese Strecke ist bei den lokalen Mountainbike-Fans aus meiner Gegend sehr beliebt.

 

Das Haibike sDuro Trekking 5.0 eBike wird mit dem größeren 500Wh Bosch Akku ausgestattet, um eine sehr gute Reichweite von 40 – 110 Meilen (je nach Gelände) zu erreichen. Es war keine Wolke am Himmel, als ich am frühen Morgen aufbrach. Es gab sehr wenig Verkehr, denn es war Sonntag, aber ich hatte das Gefühl, dass dieses eBike mich mühelos an den Schlangen von wartenden, im Verkehr steckenden Autos vorbeiziehen lassen könnte und so machte ich mir eine mentale Notiz, es während der Hauptverkehrszeit unter der Woche auszuprobieren.

Einzigartiges elektrisches Fahrrad

Dieses sDuro Trekking 5.0 eBike ist weltweit das einzige kurbelgetriebene Elektrofahrrad auf dem Markt, das einen Dualring an der Vorderseite bietet. Es bietet eine massive 20-Gang-Schaltung in einer 2 x 10-Konfiguration,welche die maximale Reichweite garantiert, sowohl bergab als auch bergauf. Besonders gefällt mir, dass das 2017 sDuro Trekking 5.0 einen kompletten Shimano XT Antrieb und Shimano Bremsen nutzt. Es passt alles zusammen: im vorderen Bremshebelbereich bis zum hinteren Schalthebel und ist ein viel besserer Ansatz – im Gegensatz zum Mischen und Anpassen von Komponenten verschiedener Hersteller – und das Ergebnis ist großartig! Der 2017 sDuro Trekking 5.0 ist ausgestattet mit kompletten Schutzblechen vorn und hinten, einem Gepäckträger, stabilem Ständer, einem sehr bequemen Sattel und zweifachem Gel-Griff.

Es hat sowohl vorne als auch hinten LED-Leuchten, die von der Yamaha-Batterie betrieben werden. Einige der Hügel, die ich auf dem Weg in das bewaldete Gebiet hinauffahren musste, auf dem ich unterwegs war, gaben mir einen guten Vorgeschmack und eine Demonstration der Fähigkeiten und des Vergnügens, das mir mit diesem Fahrrad noch bevor stand.

Performance

Als ich endlich in dem Waldstück angelangt war, das ich als Teststrecke auserkorene hatte um das Haibike sDuro Trekking eBike zu testen, konnte es endlich losgehen. Wie das Vorgängermodell, das mich vor einigen Wochen so beeindruckt hatte, war auch dieses Modell ein reines Vergnügen auf der holprigen Bergstrecke zu fahren. Es ist ein Trail-taugliches, full suspension Elektro-Mountainbike mit steifer Leichtgewicht Rahmenkonstruktion, optimierter Federung und einem gut integrierten Mittelmotor von Yamaha mit 500 Watt.

Der Motor läuft auch frei, so dass man normal wie mit einem normalen Fahrrad ohne Zugkraft und ohne Widerstand fahren kann. Wie bereits bei den Tests anderer eBike-Modelle des gleichen Herstellers erwähnt, ist eine Beschädigung der Unterseite des Motors – normalerweise der teuerste Teil eines E-Bikes – für jeden eBike-Besitzer ein echtes Problem.

Kostspielige Reparaturen durch Stöße oder Steinschlag, die den tief liegenden Motor stark beschädigen, werden bei diesem Sduro Trekking 5.0 eBike Modell vermieden. Der Hersteller entwickelte den exzellenten, patentierten „SkidPlate-Rücken“, eine haltbare, stoßfeste Kunststoffabdeckung, die die Unterseite des Motors schützt. Ich ging auf den Trail, weil ich wusste, dass ich in diesem Bereich keine Probleme haben würde. Das gut ablesbare und abnehmbare Lenker-Display von Intuvia liefert Informationen wie aktuelle, durchschnittliche und maximale Geschwindigkeit, Tagesfahrt und Gesamtkilometer. Darüber hinaus werden die Uhrzeit, die Fahrzeit sowie die Gesamtbetriebszeit des eBikes und die aktuelle Motorleistung angezeigt. Das Haibike SDURO Trekking 5.0 hat eine Menge zu bieten. Es ist eine der besseren Optionen, die ich in dieser Preisklasse getestet habe.

SPEZIFIKATIONS-ZUSAMMENFASSUNG

Motor: Yamaha PW-System – USA 500W

Batterie: Yamaha Lithium-Ionen 400Wh

Gabel: SR Suntour XCM RL-DS Fernverriegelung, Stahlfeder, Federweg: 100mm

Verschiebungssystem: Shimano Acera M3000, 9-fach

Bremsen: Tektro HD-M285, 180 mm

PROs

Außergewöhnliche Zuverlässigkeit von namhaften Herstellern Angeboten in Unisex und Crossbar Frame-Varianten GARANTIE – 5 Jahre Rahmen, 2 Jahre Motor und Batterie Fahrer werden die Unterstützung bemerken, sobald sie Druck auf das Pedal ausüben

CONs

Es gibt günstigere Modelle Das Ladegerät scheint unnötig groß zu sein Begrenzte Anzahl von autorisierten Händlern (derzeit) Keine Möglichkeit zum Hinzufügen einer Wasserflaschenhalterung

GESAMTÜBERSICHT

Das Fahrrad zu fahren ist eine solide Erfahrung. Zuverlässigkeit und Robustheit gewährleistet. Dieses Haibike Sduro Trekking 5.0 E-Bike ist ein großartiger Hügel, aber auch großartig in den städtischen Gebieten, eine moderne Revolution in der persönlichen Mobilität. Diejenigen, die die Freiheit des Radfahrens genießen, aber nicht die Mühe, manchmal beteiligt, oder diejenigen, die von der motorischen Unterstützung profitieren könnten, finden diese Fahrräder genau das Richtige für die Verbesserung der Lebensqualität, Gesundheit und Genuss der Natur. Ein formschönes und leistungsfähiges All-Mountain-E-Bike mit Premium-Komponenten von Schwalbe, Shimano, Magura und RockShox.

Similar Posts
Haibike Sduro Trekking 4.0 (Modell 2017) Im Test
Haibike Sduro Trekking 4.0 (Modell 2017) Im Test
Ich habe gerade meine erste Haibike Sduro Trekking 4.0 Test – Fahrt mit dem 2017 Modell absolviert und ich muss...

There are no comments yet, add one below.

Leave a Reply


Name (required)

Email (required)

Website